BRUBAKER Cosmetics Badepralienen

Was gibt es schöneres ein warmes entspanntes Bad nach einem langen Tag oder einfach mal zwischendurch. Ich habe mir heute mal eins gegönnt und bei dieser Gelegenheit habe ich meine neuen Badepralinen getestet.
20170203_120818

Die Badepralinen sind von der Firma: Brubaker Cosmetics

Im Set sind 6 Pralinen unterschiedlichen Aussehens dabei, diese sind in einem schlichten Karton verpackt der mit einer Schleife drumherum. Wenn man den Karton öffnet ist ein Krepppapier um die Pralinen gewickelt in Orange.

20170203_120849

Beim öffnen verströmt ein super guter und Intensiver Geruch. Jede der 6 Pralinen ist anders. Die Pralinen werden stehts frisch und in Handarbeit hergestellt. Zudem verzichtet die Firma auf Tierversuche und teste ausschließlich „an sich selbst“. Produziert wird in Deutschland und Österreich.

Das Set heißt „Caribbean Daiquiri“ auf der Unterseite der Verpackung steht die Zusammensetzung jeder einzelnen Kugel, wobei jede auch einen eigenen Namen hat (z.B  „Sunshine“, „Summerfeeling“,… usw.)

Die Pralinen haben z.B. als Zusatz Blumen-Streusel, Kokos, Kaffee, Ringelblume,…

Nun hatte ich die Qual der Wahl.

20170203_120900Das war meine Badepraline für die ich mich dann entschieden habe. Eine süße Praline mit zwei türkisen und einer rosa Schicht darüber waren Kokos Streusel, mit sehr angenehmen Duft.

Warmes Badewasser einlassen und die Badepraline rein. Die Praline löst ich unter leichtem Blubbern im warmen Wasser auf, schmilzt aber größten teils. Nach ca. 12 Minuten war die Praline aufgelöst. Einzelne Teilchen schwommen noch im Badewasser herum. Der Duft ist echt der Hammer, sehr angenehm und süß. Es roch himmlisch im ganzen Badezimmer.

20170203_122144

Ich hab ca. 30 Minuten im Wasser entspannt man spürte die Reichhaltige Konsistenz auf der Haut. Ein hoher Anteil an Kakaobutter und Sheabutter verwöhnen die Haut und zudem noch der gute Duft der Öle. Es war so angenehm und entspannend im Wasser zu sein. Man spürte die Komponenten als Schicht auf der Haut. Die Badewanne wird auch etwas glitschig darum gut aufpassen.

Laut Anweisung soll man sich nach dem Baden nicht abseifen und nur kurz mit klarem Wasser abbrausen damit die Inhaltsstoffe danach gut in die Haut einziehen können. Dies empfehle ich aufjedenfall.

Nachdem ich mich also kurz abgebraust habe habe ich ein wirklich angenehmes Gefühl auf der Haut. Selbst nach dem abtrocknen und auch noch am nächsten Tag spürte ich die Schicht der Praline auf der Haut, jedoch weder unangenehm noch Fettig. Es fühlt sich eher weich, gepflegt und geschmeidig an wie eine leichte Öl schicht.

Der Duft der Praline hält die ganze Badezeit an, man riecht ihn immer wieder, nicht aufdringlich sondern sehr angenehm. Nach dem Bad entsteht in der Badewanne ein leichter Film, den man nach dem Baden sofort reinigen sollte.

Mein Fazit: Die Haut fühlt sich super gepflegt, geschmeidig und weich an auch noch am nächsten Tag ist der Film der Badekugel auf der Haut zu spüren welcher jedoch angenehm ist. Ich habe keine Rötungen nach dem Baden und musste mich nicht mal eincremen danach, so reichhaltig war die Praline dank Kakaobutter und Sheabutter. Leckerer, langanhaltender Duft. Die Praline ist aufjedenfall ausreichend groß für ein Vollbad. Ein weiteres Plus ist die Herstellung per Hand, Vegan und ohne Tierversuche, dafür zahle ich gerne mal mehr. Optisch sehr schön verarbeitet.

Ein Moment voller Entspannung und Pflege

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s